Schulranzen für Schulstarter

„Tafel sucht gut erhaltene Schultaschen“, diese Überschrift in den Aachener Nachrichten vom 2. Juli ließ die Bildungsengel am Frühstückstisch aufblicken. Im Text hieß es dann: „Kinder aus Familien mit geringem Einkommen sollen durch die Spendenaktion (der Aachener Tafel e.V.) zu einer schönen Schultasche kommen, damit sie gut gerüstet ihre Schulzeit starten können.“

Spätestens seit der Enkel-Einschulung wissen wir (wieder), welche Bedeutung die Tasche für den Schulstart hat. Daraufhin starteten wir zwei Aktionen.

Erstens wurde der Enkel gefragt, der gerade – mit neuer von den Großeltern gesponsorter Schultasche – auf die weiterführende Schule gehen wird, ob er seine alte Schultasche spenden würde. Ergebnis: Zusage!

Zweitens empfanden die Großeltern es in ihrer Funktion als Bildungsengel richtig, mehr zu tun: 2.000 Euro reichten dank der Unterstützung eines großen Aachener Büro- und Schulausstatters für 22 nagelneue Schulranzen mit Mäppchen und Turnbeutel, die nunmehr bereits an die bedürftigen Kinder ausgegeben wurden.

Eine kleine Tat für einen großen und schönen Schulstart.

2 Gefällt mirbitte anklicken
28 Besuche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*