Presse

Was die Presse über die Aktivitäten der Bildungsengel zu berichten weiß.

27. Juni 2017
Über den “Tag der kleinen Forscher” in der Städteregion Aachen berichtet Focus online unter Bezug auf die Förderung der Bildungsengel

30. Mai 2017
Zwar nicht in der Presse, aber mindestens genauso öffentlichkeitswirksam, wird in youtube über das Projekt Deutsch für Flüchtlingskinder berichtet

Deutsch lernen mit Forscher-Ideen vom “Haus der kleinen Forscher”

25. Januar 2017
Im Super Mittwoch – Stolberg – berichtet Benjamin Zilkens ebenfalls über das Projekt Deutsch für Flüchtlingskinder mit dem Hinweis des Bildungsengel-Vorsitzenden, dass wir nicht alles Frau Merkel überlassen dürfen, sondern jeder gefragt ist

Spielend die deutsche Sprache lernen

24. Januar 2017
Michael Grobusch berichtet in den Aachener Nachrichten sehr detailliert über das von den Bildungsengeln geförderte Projekt Deutsch für Flüchtlingskinder, in dem die deutsche Sprache über Experimente aus dem Programm “Haus der kleinen Forscher” vermittelt wird

Experimente fördern den Spracherwerb

01. Juli 2015
Die Eifeler Nachrichten berichten über den “Tag der kleinen Forscher” im Kindergarten “Abenteuerland” in Steckenborn mit Hinweis auf Unterstützung durch die Bildungsengel mit einem Bild, von dem behauptet wird, es zeige den Vorsitzenden Müller-Böling – was aber nicht stimmt

Vulkane und Luftschlösser

04. Mai 2015
Von einer Informationsveranstaltung für die Fortbildungen zum “Haus der kleinen Forscher” berichten die Eifeler Nachrichten, u.a. auch mit dem Hinweis darauf, dass die Bildungsengel einen Preis von jeweils 500 Euro ausgelobt haben für die ersten drei Einrichtungen, die sich zertifizieren lassen.

Experimente für kleine Forscher

14. April 2015
Die Eifeler Nachrichten berichten über das Netzwerk “Haus der kleinen Forscher” und stellen heraus, dass die Bildungsengel die Fortbildung für die pädagogischen Fachkräfte finanzieren.

Warum schäumt Zahncreme und dampft heißer Kakao?

1 Gefällt mirbitte anklicken
167 Besuche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*