Reittherapie für Heimkinder

5
(1)

Im Evangelischen Kinderheim Brand, unserem neuen Wohnstadtteil in Aachen, besteht ein wachsender Bedarf, Heimkindern mit verschiedenen nicht verarbeiteten Erlebnissen und Lebensphasen durch eine Therapie mit Pferden zu helfen.

Hierzu sind schnelle und unbürokratische Entscheidungsmöglichkeiten der Heimleitung notwendig. Die Bildungsengel schaffen sie mit entsprechenden Finanzmitteln.

Bei kids-auf-trab.de werden die Kinder die Therapeuten Amadeus, Jim Knopf, Winnetou oder Caddylac reiten, pflegen, füttern oder beschmusen.

Die Therapieerfolge sind vielfach erwiesen und sorgen immer wieder für neuen Lebensmut und neue Lebensfreude. Denn Pferde stärken – Körper, Geist und Seele des Menschen!

Wie gefällt Dir der Beitrag?

Klicke auf die Herzen um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Abstimmungen bisher 1

Bisher keine Bewertung, sei der Erste!

Dir gefällt der Beitrag nicht so gut wie anderen!

Was können wir besser machen?

Was können wir besser machen?

29 Besuche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*